LEOPOLD MUSEUM

Anschrift: Museumsplatz 1 im MQ
1070 Wien
in Google Maps anzeigen »
Öffnungszeiten: tägl. (außer Di) 10-18, Do 10-21, Di geschlossen, Juni, Juli, August tägl. offen
Telefon: 01 52570 0
Mobil:
Fax: 01 52570 1500
Website: www.leopoldmuseum.org
E-Mail:
Facebook: Zur Facebookseite »
LEOPOLD MUSEUM

Laufende Ausstellungen:

LEOPOLD MUSEUM

1070 Wien

WEGE INS FREIE. VON WALDMÜLLER BIS SCHINDLER

Seit: 06.12.2018   bis: 28.04.2019

Zur Veranstaltungswebsite »    Zur Galerie »
Bild: FERDINAND GEORG WALDMÜLLER, Unterbrochene Wallfahrt, 1858, (c) Leopold Museum, Wien / Foto: M. Thumberger

April, 2019

LEOPOLD MUSEUM

1070 Wien

OSKAR KOKOSCHKA
EXPRESSIONIST, MIGRANT, EUROPÄER – EINE RETROSPEKTIVE

Ab: 06.04.2019   bis: 08.07.2019

Zur Galerie »
Bild: Oskar Kokoschka, Selbstbildnis als „entarteter Künstler“, 1937 © National Galleries of Scotland, Edinburgh. On loan from a private collection, © Fondation Oskar Kokoschka/ Bildrecht, Wien, 2018

Mai, 2019

LEOPOLD MUSEUM

1070 Wien

EDMUND KALB

Ab: 24.05.2019   bis: 18.08.2019

Zur Galerie »
Bild: EDMUND KALB, Selbstbildnis, 1929 © Privatbesitz Foto: Archiv Sagmeister, © Rudolf Sagmeister/Kunsthaus Bregenz

LEOPOLD MUSEUM

1070 Wien

OLGA WISINGER-FLORIAN

Ab: 24.05.2019   bis: 21.10.2019

Zur Galerie »
Bild: OLGA WISINGER-FLORIAN, Sommerabend, 1896 © Leopold Privatsammlung Foto: Leopold Museum, Wien/ Manfred Thumberger

Juli, 2019

LEOPOLD MUSEUM

1070 Wien

KOOPERATION: IMPULSTANZ
VIENNA INTERNATIONAL DANCE FESTIVAL

Ab: 11.07.2019   bis: 11.08.2019

Zur Galerie »
Bild: Akemi Takeya, LemonismXMinimalism © Karolina Miernik

September, 2019

LEOPOLD MUSEUM

1070 Wien

RICHARD GERSTL
INSPIRATION – VERMÄCHTNIS

Ab: 27.09.2019   bis: 20.01.2020

Zur Galerie »
Bild: Richard Gerstl, Selbstbildnis als Halbakt, 1904/05 © Leopold Museum, Wien, Inv. 637

November, 2019

LEOPOLD MUSEUM

1070 Wien

DEUTSCHER EXPRESSIONISMUS
DIE SAMMLUNGEN BRAGLIA UND JOHENNING

Ab: 15.11.2019   bis: 20.04.2020

Zur Galerie »
Bild: AUGUST MACKE, Frauen im Park (mit weißem Schirm), 1913 © Stiftung Renate und Friedrich Johenning Foto: Linda Inconi–Jansen